Nonplusultra Esslingen

Ausdauersportverein

Liga

  • 2. Wettkampf LBS Cup Triathlonliga Baden-Württemberg

    Am Sonntag, den 21.05.2017, fand in Neckarsulm der 2. Wettkampf der LBS CUP Triathlonliga Baden-Württemberg statt. Hier galt es 700 Meter zu schwimmen, 20 Kilometer Fahrrad zu fahren und 5 Kilometer zu laufen. Bei Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 20 Grad warteten nach dem Schwimmen, im 50 Meter Becken, 330 Höhenmeter auf der Radstrecke. Ebenso waren auf der 4 x 1,25 Km langen Laufstrecke einige Höhenmeter zu absolvieren.

    Die 1. Herrenmannschaft belegte in der Teamwertung der 1. Liga den 13. Platz. Diesen erreichten Maximilian von Koch mit Platz 47 (1:09:50), Sebastian Schober mit Platz 49 (1:10:13), Benjamin Klotz mit Platz 52 (1:10:37), Patrick Andresen mit Platz 60 (1:12:40) und Maximilian Groß mit Platz 65 (1:17:48).

    Die Frauenmannschaft belegte in der Teamwertung der Frauenliga den 9. Platz. Diesen erreichten Daniela Weiss mit Platz 22 (1:21:52), Sabrina Roth mit Platz 26 (1:22:54), Alexandra Rudl mit Platz 32 (1:24:36) und Anna-Maria mit Platz 63 (1:39:48).

    Die 2. Herrenmannschaft belegte in der Teamwertung der 3. Liga den 14. Platz. Diesen erreichten Jens Kissel mit Platz 35 (1:14:21), Benajmin Treiber mit Platz 47 (1:16:13), Philipp Stange mit Platz 56 (1:16:36) und Alexander Fink mit Platz 63 (1:18:02).

    Ergebnisse:

    http://baden-wuerttembergischer-triathlonverband.de/termine/ergebnisse_2017/

    Die LBS Cup Triathlonliga macht am 25.06.2017 Station in Erbach. Hier wird ein Kurzdistanztriathlon mit 1,5 Kilomter schwimmen, 40 Kilometer fahrradfahren und 10 Kilomter laufen.

    Zuvor findet für einige Athleten von Nonplusultra Esslingen die Vereinsmeisterschaft über die Kurzdistanz in Ulm, am 28.05.2017, beim Einsteintriathlon statt.