Nonplusultra Esslingen

Ausdauersportverein

Nonplusultra beim Swim and Run in Kirchheim

Am Sonntag, den 03. September fand in Kirchheim der zweite Swim & Run statt. Hiervon berichtet Patrick Andresen

„Nonplusultra Esslingen Regional phänomenal!

Ausdauersport: Athleten erringen gleich mehrere Podiumsplätze.
Kirchheim, den 03.09.2016:
Zum zweiten Mal fand im Freibad Kirchheim der Swim & Run des VfL statt. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Außentemperaturen von 25˚C, nahmen 101 Athleten und 21 Staffeln am Wettbewerb teil. Darunter waren auch 6 Athleten von Nonplusultra Esslingen. Jeder Teilnehmer musste die Distanz von 400m Schwimmen und 4km Laufen zurücklegen. Daniel Geier und Oliver Hauschild erreichten mit einer Zeit von 25:57min bzw. 26:15min den jeweils 3. Platz in ihrer Altersklasse.
Jochen Haas komplettierte das Team und sorgte mit seiner Zeit von 29:03min dafür, dass der hervorragende 2. Platz in der Teamwertung heraussprang. Des Weiteren finishte Jürgen Stippak in 30:17min.
In der Staffelwertung wurde das „NONPLUSULTRA“ erreicht. Sie konnte souverän gewonnen werden. Alexander Gugel schwamm die 400m Freistil in einer Zeit von 5:19min und ging damit als zweiter in die Wechselzone. Nach einem zügigen Wechsel rannte Patrick Andresen allen davon und lief die anspruchsvolle vier Kilometer lange Laufstrecke in 15:35min. Damit war der Staffelsieg gesichert.“

IMG_4162

v.l.n.r. Patrick Andresen, Jochen Hass, Daniel Geier, Oliver Hauschild, Jürgen Stippak.

Alex + Patrick_

Mitte, v.l.n.r. Alexander Gugel, Patrick Andresen

Kommentare sind deaktiviert.